Fussball

Max „Air“ Sperl köpft TSVO gleich doppelt zum Sieg

02.11.2021 05:30, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: Der TSV Oberboihingen feiert 3:1-Sieg gegen Altbach und festigt Rang drei. 7:0-Festival von Türkspor gegen Grafenberg, während der FV 09 Nürtingen 4:3 über Nabern siegt.

Auf dem Weg zu einem Punkt jäh gestoppt: Tomislav Stulic (in Grün) und der TSV Grötzingen. Foto: Marco Schultz
Auf dem Weg zu einem Punkt jäh gestoppt: Tomislav Stulic (in Grün) und der TSV Grötzingen. Foto: Marco Schultz

Während Tabellenführer Türkspor Nürtingen in der Kreisliga A 2 seine Stärke gegen den TSV Grafenberg einmal mehr zelebrierte, freute sich auch der FV 09 Nürtingen über drei Punkte gegen den SV Nabern. Zugleich besiegte Oberboihingen den TSV Altdorf im heimischen Stadion, während der TB Neckarhausen nach dem unterlegenen Kellerduell gegen die TG Kirchheim (1:2) die Rote Laterne übernahm.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Fußball

Zunächst soll noch weitergespielt werden

Fußball: Die am Mittwoch in Kraft getretene Alarmstufe II im Ländle bringt aber weitere Einschränkungen auch für den Kicker mit sich.

Unabhängig von der noch genau auszugestaltenden Corona-Verordnung Sport soll der Spielbetrieb im Württembergischen Fußballverband (WFV) weiterhin ermöglicht werden, solange dies…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit