Fussball

Mächtig aufgedreht

01.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: B-Juniorinnen-Oberliga

Nach einer ersten Halbzeit, in der sich die Nachwuchs-Fußballerinnen des FV 09 Nürtingen gegen den Karlsruher SC nicht über einen Rückstand hätten beklagen dürfen, drehten sie im zweiten Durchgang das Oberligaspiel und gingen verdient mit 3:0 als Sieger vom Platz.

Nach einer guten ersten Viertelstunde überließen die Nürtingerinnen das Spiel mehr und mehr den Badenerinnen. Nullneun-Spielerin Irem Aygül verhinderte in der 17. Minute im letzten Moment einen Rückstand, als sie den Ball für ihre bereits geschlagene Torspielerin Anna-Lena Wohlfart gerade noch von der Linie kratzte. Auch in der Folgezeit kam der KSC zu guten Chancen (21., 26., 32.), konnte diese aber nicht nutzen – torlos gingen die Teams in die Pause.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten