Fussball

Luik und Henzler lassen’s krachen

14.10.2019 00:00, Von Sebastian Gugel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Fünfer- und Viererpack der beiden Goalgetter

Mächtig eingeschenkt bekamen die zweiten Garden des TSV Neckartailfingen (0:10 in Wolfschlugen) und des TV Bempflingen (1:10 gegen Großbettlingen). Wolfschlugen übernimmt wieder die Tabellenspitze, hat aber ein Spiel mehr absolviert als der bisherige und gestern spielfreie TSV Grafenberg II.

Neckartailfingen II lief bei der 0:10-Niederlage Wolfschlugen (in Rot) hinterher.  Foto: Urtel
Neckartailfingen II lief bei der 0:10-Niederlage Wolfschlugen (in Rot) hinterher. Foto: Urtel

Oberboihingen gab im Verfolgerduell beim TSV Altenriet eine 2:0-Führung aus der Hand (2:3) und verpasste den Sprung auf Rang drei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Fußball

Handschlag mit Franz Beckenbauer

Lokale Fußballgrößen von einst: Hermann Quast und der FV 09 Nürtingen waren in Württemberg eine große Hausnummer

Die jüngeren Leser kennen Hermann Quast von seinem kommunalpolitischen Engagement als Stadt- und Kreisrat. Die älteren werden sich wahrscheinlich noch gut an den exzellenten Fußballspieler,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten