Fussball

Luft im Aichtal und auf der Alb wird dünner

24.03.2014 00:00, Von Jan Geißler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Grötzingen gerät beim Schlusslicht mit 0:7 unter die Räder – SGEH verliert 1:5 gegen Berkheim

Den Bezirksliga-Fußballern des TSV Grötzingen (0:7 gegen den VfB Oberesslingen/Zell) und der SGEH (1:5 gegen den TSV Berkheim) stehen nach heftigen Schlappen wohl schwere Zeiten bevor. Bezeichnend dafür ist vor allem die Art und Weise, wie die Niederlagen zustande gekommen sind.

Alen Grosic (mit Ball) hatte die Chance, auf 2:0 für die SGEH zu erhöhen, so aber gingen die Älbler gegen Berkheim 1:5 unter. Foto: Urtel
Alen Grosic (mit Ball) hatte die Chance, auf 2:0 für die SGEH zu erhöhen, so aber gingen die Älbler gegen Berkheim 1:5 unter. Foto: Urtel

Eine überzeugende Vorstellung bot der FV 09 Nürtingen im Verfolgerduell beim FC Eislingen. Nach verschlafenem Start fuhren die „Nullneuner“ einen 3:1-Auswärtssieg ein. Während es für den TSV Wendlingen beim FV Vorwärts Faurndau eine unglückliche 1:3-Niederlage setzte, musste sich der TSV Neckartailfingen mit einem 0:0 gegen den SV Göppingen II begnügen. Spitzenreiter TSV Deizisau büßte beim FC Donzdorf einen Punkt ein (0:0), den er aber locker verkraften kann. Der SC Altbach verpasste durch ein 2:2 gegen den TSV Wäldenbronn-Esslingen den Sprung auf Rang zwei. Mit einem 1:0-Erfolg über den TV Nellingen vergrößerte der TSV RSK Esslingen seinen Vorsprung auf die Abstiegszone.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten