Fussball

Letztes Heimspiel in Frickenhausen für Trainer Rothweiler

07.06.2022 05:30, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Mit einem 3:1-Erfolg gegen den TSV Deizisau sicherte sich Frickenhausen den endgültigen Klassenverbleib.

Der Klassenverbleib ist in trockenen Tüchern: emotionales letztes Heimspiel für den scheidenden Spielertrainer Stephan Rothweiler (oben). Foto: Michael Treutner
Der Klassenverbleib ist in trockenen Tüchern: emotionales letztes Heimspiel für den scheidenden Spielertrainer Stephan Rothweiler (oben). Foto: Michael Treutner

Obwohl der TSV Deizisau als Tabellenschlusslicht der Landesliga schon seit mehreren Wochen als Absteiger feststeht, präsentierten sich die mehr als ersatzgeschwächten Gäste im Tischardt-Egart als ernstzunehmender Gegner. Dem Deizisauer Trainer Thomas Gentner, der den Verein am Ende der Saison Richtung TV Nellingen verlassen wird, stand mit Fatih Yilmaz von der Seniorenmannschaft nur ein Auswechselspieler zur Verfügung: „Unter den gegebenen Umständen muss ich meiner Mannschaft ein Riesenlob machen. Obwohl der Sieg für den FC Frickenhausen völlig verdient war“, sagte Gentner.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Fußball

Vier weitere Neuzugänge beim FC Frickenhausen

Fußball: FC Frickenhausen bastelt am Landesligakader für die kommenden Saison.

Die Mannschaft des FC Frickenhausen für die kommende Landesligasaison nimmt Formen an. Die Verantwortlichen lassen sich zwar noch nicht in die Karten schauen, welche der bisherigen Leistungsträger dem Verein trotz kolportiertem Umbruch…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit