Fussball

Laura Gerlinger vom Punkt aus eiskalt

05.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 1, Frauen

Dank zweier von Laura Gerlinger verwandelter Foulelfmeter bleiben die Landesliga-Fußballerinnen des TSV Wendlingen als einziges Team der Staffel 1 weiter ungeschlagen. Im fünften Saisonspiel musste sich der TSVW gegen den FC Biegelkicker Erdmannhausen allerdings mit einem 2:2 begnügen und die Tabellenführung an den SV Winnenden abgeben.

Das Spiel begann sehr körperbetont und es war schnell klar, dass es auf eine starke Zweikampfführung ankommen würde. In der 8. Minute ergab sich die erste Chance für die Gastgeberinnen. Nach einem schönen Pass von Hanna Schmidt scheiterte Leonie Hammley jedoch an der gegnerischen Torhüterin. Auf beiden Seiten gab es wenige Torchancen, doch in der 34. Spielminute geriet die Elf von Trainer Simon Heller in Rückstand. Torschützin war Sara Ternova. Postwendend schlugen die Wendlingerinnen zurück, Laura Gerlinger setzte einen Foulelfmeter platziert in die Maschen (36.). Mit dem 1:1 ging es in die Pause.

In der zweiten Halbzeit erwischten die Gäste den besseren Start und gingen durch Johanna Hofmann erneut in Führung (51.). Chancen blieben weiterhin Mangelware, aber der TSVW versuchte alles, um das Spiel zu drehen. In der 75. Minute wurden die Bemühungen belohnt: Laura Gerlinger wurde im Strafraum gefoult und versenkte auch diesen Elfmeter souverän zum 2:2. In den Schlussminuten wurde noch mal alles in die Waagschale geworfen, allerdings blieb es beim 2:2-Unentschieden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Fußball

Zwischen Gipfelsturm und Wellenreiten

Fußball: Während für die TSV Oberensingen mit dem Hit gegen den SC Geislingen der Titelkampf in der Landesliga immer mehr Fahrt aufnimmt, sind der FC Frickenhausen und der TSV Köngen am Wochenende auf der Flucht vor der roten Zone.

Dem eifrigen Punktesammeln sei Dank. Das sonntägliche Match zwischen der TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit