Anzeige

Fussball

Last-Minute-Sieg für Linsenhofen

03.12.2018, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: 2:1-Erfolg inRaidwangen – FCF II kantert Beuren 7:1 nieder

Mit einem Last-Minute-Treffer in der Nachspielzeit gewann der TSV Linsenhofen beim bisherigen Primus TSV Raidwangen mit 2:1 und hat sich selbst auf den Thron gesetzt. Verfolger FC Frickenhausen II gelang mit dem überzeugenden 7:1-Derbysieg über den TSV Beuren ein markantes Ausrufezeichen.

Der Torwart war auf dem Posten und verhinderte den Raidwangener Treffer, Linsenhofen behielt mit 2:1 die Oberhand. Foto: Urtel

Die Marsonia aus Frickenhausen rettete beim 2:2 in Notzingen wenigstens noch einen Zähler, die zweite Garde des FV 09 Nürtingen hatte währenddessen ihre liebe Müh und Not, Schlusslicht TSGV Großbettlingen II mit 2:1 geschlagen nach Hause zu schicken. Torlos trennten sich der TSV Oberlenningen II und die SG Ohmden/Holzmaden II.

TSV Raidwangen – TSV Linsenhofen 1:2

Anzeige

Fußball