Fussball

Kohlbergs erster Sieg

25.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4

Der verstärkte TSV Kohlberg II schaffte am vorletzten Spieltag beim 5:1 in Neckartenzlingen doch noch den ersten Saisonsieg.

SV 07 Aich – TV Bempflingen 0:1

Claudio Lang gelang das „goldene“ Tor mit einem 25-Meter-Freistoß in den Winkel (22.). „Ein Remis wäre hochverdient gewesen“, ärgerte sich Aichs Spielleiter Gerd Schreiweis, nachdem Patrick Hild nur die Unterkante der Latte getroffen hatte (80.). Sebastian Schütz (SVA) sah Gelb-Rot (86.).

TSV Altenriet – TSV Altdorf 2:4

Dem lauen Kick merkte man an, dass es um nichts mehr ging. Tore: 0:1 (33.) Patrick Jakob, 1:1 (35.) Dominik Häcker, 1:2 (36.) Daniel Stückle, 2:2 (38.) Patrick Kendel, 2:3 (46.) Luca Liri, 2:4 (84.) Tobias Bartels.

TSV Neckartenzlingen – TSV Kohlberg II 1:5

Schlüsselszene kurz nach der Pause: Kawadias (TSVN) versemmelte eine Hundertprozentige. Tore: 0:1 (11.) Sven Schmid, 1:1 (40.) Manuel Kurz, 1:2 (50.) David Kendel, 1:3 (56.) Heiko Schur, 1:4 (83.) Matthias Müller (Foulelfmeter), 1:5 (87.) Müller. uba


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Fußball

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit