Fussball

Köngener vergeigen eine 3:0-Führung

21.09.2020 05:30, Von Dennis Stephan — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1: Innerhalb weniger Minuten gleicht Sirnau aus – Wendlinger Stürmer erwischen einen Sahnetag

Der erste Dreier für den TSV Köngen II in dieser noch jungen Saison war zum Greifen nahe, die Grünhemden gaben eine klare 3:0-Führung jedoch wieder ab. Dagegen war der Jubel in Wendlingen nach einem deutlichen 5:1-Erfolg gegen den gut aufgelegten GFV Odyssia Esslingen groß.

Die TSV Oberensingen II handelte sich beim VfB Oberesslingen/Zell eine 2:3-Niederlage ein.

TSV Köngen II – SG Eintracht Sirnau 3:3

Das war eine am Ende ziemlich bittere Pille für den TSV Köngen II auf heimischem Terrain. „Wir hatten eigentlich alles erfüllt, was wir haben wollten“, war der Coach Marcus Bingel nach der Partie niedergeschlagen. „Sirnau wollte nichts mehr von uns.“ Der frühe Doppelschlag durch Pascal Welsch (6.) und Tim Bonczek (8.) brachte die Grünen auf Kurs, Matthias Werner legte gar zum denkbar günstigen Zeitpunkt direkt nach der Halbzeitpause zum 3:0 nach (49.) – doch wer an den Nackenschlag glaubte, wurde innerhalb von sieben turbulenten Minuten eines Besseren belehrt: Eine Einzelaktion durch Sirnaus Hannes Buchwald gegen drei Köngener Spieler brachte die Gäste ran (73.). „Wir waren zu passiv“, haderte Bingel, „dafür haben wir die Quittung bekommen.“ Laurin Gschwendtner (75.) und Özcan Akar (80., Foulelfmeter) glichen doch noch aus.

TSV Wendlingen – Odyssia Esslingen 5:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Fußball

Yannik Köglers Hattrick als der Türöffner

Fußball-Landesliga, Staffel 2: 6:1 gegen Buch – Nach dem 0:1-Rückstand drehte der Torjäger und mit ihm die TSV Oberensingen auf

Die Siegesserie geht weiter. Die TSV Oberensingen bezwang den TSV Buch mit 6:1 und feierte damit den fünften Sieg in Folge. Den Unterschied in einer unterhaltsamen Begegnung…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten