Fussball

Köngener lassen zu viel liegen

02.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga,Staffel 2: TSV erspielt sich gegen Neresheim gute Chancen, schießt aber kein Tor

Fußball-Landesligist TSV Köngen schoss auch im dritten Saisonspiel kein Tor – dafür klappte es gegen den Mitaufsteiger SV Neresheim beim 0:0 zumindest mit dem ersten Punkt für die Fuchsgrubenkicker. Dennoch waren die hinterher eher unzufrieden.

Wieder nichts: Ein Neresheimer klärt vor den Augen der Köngener Kevin Kaiser, Kebba Sama und Michael Rüttinger (von links).  Foto: Ralf Just
Wieder nichts: Ein Neresheimer klärt vor den Augen der Köngener Kevin Kaiser, Kebba Sama und Michael Rüttinger (von links). Foto: Ralf Just

Die Köngener Trainer Mario Sinko und Markus Schweizer schenkten der Mannschaft, die eine Woche zuvor in Oberensingen stark aufspielte auch gegen den Bezirksligameister aus Ostwürttemberg wieder das Vertrauen. Lediglich Neuzugang Retzino Kaptelli bekam den Vorzug vor Michael Schweizer in der Startelf. Es ging gleich richtig zur Sache. In der 6. Minute hatten die Grün-Weißen bereits die erste Chance. Baran Ates’ Schuss in die linke untere Ecke konnte Samuel Aubele im Neresheimer Kasten nur abklatschen. Der heranstürmende Kaptelli stand beim Nachschuss jedoch im Abseits.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten