Fussball

Köngener A-Junioren räumen alles ab

03.07.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf einer Erfolgswelle schwimmen derzeit die A-Junioren-Fußballer des TSV Köngen. In souveräner Manier holten sie sich ohne Niederlage in der Bezirksstaffel Neckar-Fils die Meisterschaft. Daraufhin setzten sie mit dem Aufstieg in die Verbandsstaffel noch eins drauf. Zudem gewannen sie den Bezirkspokal. Erfolgsgarant für die tolle Saison war sicherlich das Dreigestirn um Trainer Harald Mangold und seinen zwei Betreuern Werner Nemecek und Gerhard Springer. Das Bild zeigt hinten von links: Trainer Harald Mangold, Betreuer Gerhard Springer, Betreuer Werner Nemecek, Pascal Welsch, Marcel Lang, Thomas Fay, Marc Heeg, Nico Kohn, Nico Kurz, Miguel Horeth und Frieder Bächle. Vorne von links: Lukas Hermann, Phillip Zeller, André Renz, Dennis Springer, Sven Günther, Sinan Ertunc, Kim Ehrler und Fabian Weise. Es fehlt Marc Münzenmaier. hhe


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten