Fussball

Köngen zu harmlos

15.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Fußball-Landesligist TSV Köngen hat sein Auswärtsspiel beim TSV Bad Boll mit 0:2 (0:1) verloren. Die Köngener erspielten sich zu wenige Chancen und konnten sich über die Niederlage nicht beklagen.

Bereits in der 13. Minute gerieten die Gäste in Rückstand. Nach einem Querpass traf Lukasz Majowski aus fünf Metern Torentfernung zum 1:0 für Bad Boll. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause. Auch nach dem Wiederanpfiff war das Angriffsspiel der Köngener zu harmlos. TSVK-Trainer Harald Mangold reagierte und brachte in Felix Lang und Sven Römer zwei frische Offensivkräfte – dennoch kam es in der Folge nur zu einer einzigen nennenswerten Torchance: Lang setzte sich auf der linken Seite gut durch, seine Vorlage schoss Mustafa Baykara aber aus acht Metern über das Tor (60.).

Während Köngen nun alles nach vorne warf, lauerte Bad Boll auf Konter. Durch einen solchen fiel dann letzten Endes auch das 2:0 durch den kurz zuvor eingewechselten Patrick Kölle (90.+2). „Im Endeffekt war Bad Boll die Mannschaft, die mehr ins Spiel investiert hat“, resümierte Köngens Spielleiter Tobias Lamberti. Köngen bleibt trotz der Auswärtsniederlage mit 15 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz. ez

TSV Bad Boll – TSV Köngen 2:0

TSV Bad Boll: Scherrenbacher; Seidl, Kara (76. P. Kölle), Forzano, Majowski, Vetter, Höfer, Persch (81. Aust), H. Kölle, Gromer (85. Bräuning), Elezaj.

TSV Köngen: Lache; Ehrler, Heeg (57. Lang), Turan, Migel Horeth, Weise (57. Römer), Scholz, Baykara, Rafael Horeth, Jan Horeth, Haris Grahic (75. Özyilmaz).

Schiedsrichter: Nipp (SRG Sigmaringen).

Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten