Fussball

Köngen schwächelt gegen zehn Berkheimer

06.05.2013 00:00, Von Bernd Unzeitig — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: FV 09 Nürtingen schießt sich in Faurndau für den Endspurt ein – Wichtige Siege für Grötzingen und Neckartailfingen

Punktgleich mit Spitzenreiter TSV Köngen (3:2 gegen Berkheim) geht der FV 09 Nürtingen (6:0 beim FV Faurndau) in die letzten fünf Spiel der Bezirksligasaison. Dahinter festigte der FC Eislingen durch einen 2:0-Erfolg über den TSV Wendlingen den dritten Platz, wird aber bei sieben Punkten Rückstand nicht mehr in den Titelkampf eingreifen können.

Köngens Spielführer Michael Scholz trifft den ersten seiner zwei verwandelten Foulelfmeter. Foto: Just
Köngens Spielführer Michael Scholz trifft den ersten seiner zwei verwandelten Foulelfmeter. Foto: Just

Wichtige Siege fuhren der TSV Neckartailfingen (2:0 gegen Sirnau) und der TSV Grötzingen (4:0 gegen Nellingen) ein und punkteten damit im Abstiegskampf. Nach dem 8:1-Sieg gegen Oberesslingen kassierte Catania Kirchheim eine nicht erwartete 0:6-Niederlage in Neuhausen. Gut mitgehalten hat auch Schlusslicht GSV Dürnau (2:7 in Wäldenbronn). Das torreichste Spiel des gestrigen Spieltages fand in Oberesslingen statt, wo der gastgebende VfB den FC Donzdorf 6:4 besiegte. Aufwärts geht es beim VfL Kirchheim II, der mit dem 2:0 gegen RSK Esslingen den vierten Sieg in Folge feierte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Fußball

Der Ball ruht bis Ende November

Fußball: Der WFV setzt nach den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Corona-Eindämmung ab sofort den Spielbetrieb aus

Seit gestern Vormittag ist es amtlich: Nach den Handballern hat auch der Fußball die Reißleine gezogen und mit sofortiger Wirkung ein Spielverbot verhängt. Vorerst bis Ende November…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten