Fussball

Köngen II geht die Puste aus

12.09.2014 00:00, Von Heinz Böhler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: TSVO bringt Odyssia die erste Niederlage bei – TVU unterliegt in Hochdorf

Nun setzte es doch die erste Niederlage für Odyssia Esslingen. 2:3 verlor der bisherige Tabellenzweite gegen die TSV Oberensingen, während die Konkurrenz aus Oberboihingen nach aussichtsreicher Pausenführung die Punkte doch dem TSV Denkendorf überlassen musste.

Damit bleibt Denkendorf Tabellenführer. Zweiter ist jetzt allerdings der TSV Oberesslingen/Zell, der gestern den TSV Köngen mit 4:3 bezwang. Nichts zu holen gab es für den TV Unterboihingen in Hochdorf, wo sich Aufsteiger TVH mit 2:0 durchsetzte.

TSV Oberboihingen – TSV Denkendorf 2:5

2:0 geführt und doch verloren. Oberboihingen versäumte es in der ersten Halbzeit, den Sack zuzumachen, musste im Gegenteil den mit dem Pausenpfiff erzielten Anschlusstreffer des TSV Denkendorf hinnehmen. Ein unnötiges Foul im eigenen Strafraum ermöglichte den Gästen in der 50. Minute den Ausgleich. Nach dem 2:3 in der 60. Minute machte Oberboihingen die Deckung zu weit auf und kassierte noch zwei weitere Gegentreffer Tore: 1:0 (5.) Manuel Layh, 2:0 (20.) Alexander Novak, 2:1 (45.) Nico Späth, 2:2 (50.) Antonio Civetta (Foulelfmeter), 2:3 (60.) Nico Riccio, 2:4 (80.) Civetta, 2:5 (90.) Sebastian Ullmann.

TSV Oberensingen – Odyssia Esslingen 3:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten