Anzeige

Fussball

Klasse erste Halbzeit Basis zum Erfolg

24.07.2015, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball, WFV-Pokal, 1. Runde: Köngen schlägt favorisierten TV Echterdingen durch Treffer von Patrick Warth und Mustafa Baykara

Eine Glanzleistung in den ersten 45 Minuten war der Grundstein des verdienten 2:0-Sieges des TSV Köngen in der ersten WFV-Pokalrunde gegen den Klassenkameraden TV Echterdingen. Unterm Stich stand der hochverdiente Einzug in die zweite Runde für die Mannen des seine Mannschaft engagiert anfeuernden Trainers Ralf Rueff.

Mustafa Baykara (vorne) und der TSV Köngen nahmen im WFV-Pokal die Hürde gegen den TV Echterdingen. Foto: Urtel

„Wir haben das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben“, freute sich der Köngener Trainer nach Abpfiff der hart umkämpfen 93 Spielminuten. Seine Mannschaft bestach im ersten Abschnitt durch gutes Pressing, das die Echterdinger erst gar nicht ins Spiel kommen ließ. Mit weiten Bällen auf die schnellen Spitzen Mustafa Baykara und Patrick Warth wurden die Gäste von Anfang an mächtig unter Druck gesetzt. Gleich die erste TSV-Torchance war dann auch von Erfolg gekrönt: Ein weit geschlagener Ball von Arnit Kryeziu in die Schnittstelle der TVE-Abwehr erreichte Patrick Warth. Der nahm das Spielobjekt technisch perfekt an, drehte sich und schoss aus 18 Metern ins untere rechte Eck ein (5.). Der Traumstart war perfekt!


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Anzeige

Fußball

D-Junioren des TSV Wendlingen sind Hallen-Kreismeister

Bei der Endrunde der Hallen-Kreismeisterschaft der Nachwuchskicker in der Nürtinger Theodor-Eisenlohr-Halle blieb Ausrichter FV 09 der große Coup verwehrt. Die 09-D-Junioren landeten in einer überaus spannenden Konkurrenz am Ende auf Platz vier. Jubeln durften die Spieler des TSV Wendlingen, die sich letztlich mit einem Punkt Vorsprung vor dem…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten