Anzeige

Fussball

Klares Votum für Rainer Veit

26.03.2018, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkstag: 59 Jahre alter Raidwangener wird in der Jesinger Gemeindehalle zum neuen Vorsitzenden gewählt

Es soll wieder Ruhe einkehren im Fußball-Bezirk Neckar-Fils. Das hat Rainer Veit nicht nur einmal in der Vergangenheit und beim Bezirkstag in der Jesinger Gemeindehalle betont. Mit einem klaren Bekenntnis für Veit wurde dieser am Freitagabend von den Vereinsvertretern zum neuen Bezirksvorsitzenden gewählt.

Der neue Bezirksvorstand mit WFV-Schatzmeister Rainer Domberg (Zweiter von rechts), von links: Manfred Kugel, Andreas Gerstenberg, Johannes Veit, Josef Roth, Sandra Grill, Christian Keim, Rainer Veit, Torsten Krautz, Janusz Szuta, Hardy Wolf, Domberg, Harald Kuhn. Foto: Vöhringer

Der ein oder andere hatte sich die Veranstaltung nach den Unruhen um die Weihnachtszeit etwas spektakulärer vorgestellt. Ganz und gar unspektakulär lief der Bezirkstag letztlich allerdings ab – und damit nach dem Geschmack des bisherigen kommisarischen Bezirksvorsitzenden Rainer Veit und seinen Mitstreitern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Anzeige

Fußball

Kampf gegen die Auswärtsschwäche

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die TSV Oberensingen will in Bad Boll endlich auch einmal in der Fremde ihre Stärken ausspielen

Wenn am Sonntag kurz vor 17 Uhr die letzten Spiele des zehnten Spieltags abgepfiffen werden, ist bereits ein Drittel der Saison 2018/2019 absolviert. Aufsteiger TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten