Anzeige

Fussball

Kirchheimer lassen es weiter krachen

11.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6: Punkte am „grünen Tisch“ für die SF Dettingen II

Die SF Dettingen II siegten kampflos. Da die SGEH II im Kellerduell keine Mannschaft zusammen bekam, wird die Partie mit 3:0 für die Dettinger gewertet.

SV Nabern II – TG Kirchheim 1:5

Tabellenführer TG Kirchheim gab sich keine Blöße, und feierte seinen vierten Saisonerfolg. Alle sechs Treffer erzielten dabei die Gäste. Die 1:0-Führung der Platzherren resultierte aus einem Eigentor von Patrick Klement (18.). Die TGK drehte die Partie jedoch durch zwei Treffer von Max Renn (40., 43.) und ging mit einer 2:1-Halbzeitführung zum Pausensprudel. Spielertrainer Tim Lämmle erhöhte auf 3:1 (55.), ehe Max Renn mit seinem dritten Treffer (57.) die letzten Zweifel am Kirchheimer Sieg zerstreute. Christian Dangel setzte den Schlusspunkt zum verdienten 5:1-Erfolg des aktuellen Vizemeisters (90.), der bereits 28 Mal ins Schwarze traf.

TV Neidlingen II – TSV Jesingen II 1:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 72% des Artikels.

Es fehlen 28%



Anzeige

Fußball

Attraktiver Doppelpack am Freitagabend

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Die ungeschlagenen Tabellennachbarn Frickenhausen und Oberensingen vor heiklen Aufgaben

Parallelwelt heute Abend in der lokalen Fußballszene, sowohl der FC Frickenhausen als auch die TSV Oberensingen stehen zeitgleich vor anspruchsvollen Jobs. Landesliga-Schlusslicht TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten