Fussball

Keine Hallenmeister

09.11.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: WFV sagt die Wettbewerbe ab

Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat vor dem Hintergrund der momentanen Infektionsentwicklung beschlossen, auf eine Austragung der Verbands-Hallenmeisterschaften im Winter 2021/22 zu verzichten. Dies betrifft den Junior-Cup der C- bis E-Junioren und der B- bis D-Juniorinnen sowie die Futsal-Hallenmeisterschaften der A- und B-Junioren. Aufgrund der in Kürze zu erwartenden Alarmstufe und der dann geltenden 2-G-Regelung in der Halle werden auch alle Bezirks-Hallenwettbewerbe abgesagt – ebenso die verbandsweite Frauen-Hallenmeisterschaft. Von der Absage betroffen sind auch die weiteren Runden des Talentiade-Cups auf Verbandsebene. Sie werden bis auf Weiteres ausgesetzt. wfv

Fußball

Den Serienhelden droht eine Sendepause

Fußball: Denkwürdige Partien produziert der Sport immer mal wieder. Landesligist FC Frickenhausen hat ein solches Match am Samstagnachmittag gegen den TSGV Waldstetten durchlebt. Nicht nur aus sportlichen Gründen wird dieses 1:0 lange in Erinnerung bleiben.

Nein, dies war kein Spiel wie jedes andere, das sich am…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit