Fussball

„Kein Spaziergang“ für den TSVA

02.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: Altdorfs Trainer Reiner Walz hat Respekt vor dem TSV Grafenberg

Am morgigen Donnerstag steht auch in der Kreisliga A, Staffel 2, der zweite Teil der „englischen“ Woche auf dem Programm. Dabei erwartet die Mannschaft der Stunde, der spielstarke TV Bempflingen, Aufsteiger TV Neidlingen am heimischen Waldeck und strebt dabei Saisonerfolg Nummer sieben an.

„Wir haben in Weilheim genau zum richtigen Zeitpunkt die beiden Tore gemacht“, analysiert Bempflingens Trainer Alexander Thomas den Erfolg im Spitzenspiel. „Die Stimmung bei uns ist wirklich sehr gut und wir wollen unsere Serie auch gegen Neidlingen fortsetzen.“ Thomas hat am Donnerstag personell die Qual der Wahl: Alle Mann sind an Bord.

Neuling TV Neidlingen kommt als klarer Außenseiter ans Waldeck. Trainer Werner Achtzehner gewinnt dem mühsamen 2:0-Sieg vom Sonntag gegen Schlusslicht VfL II etwas Positives ab: „Die Mannschaft stand unter Druck, und gegen so einen Gegner kann man eigentlich nur schlecht aussehen.“ Der Aufsteiger ist nach zwei Auftaktniederlagen zuletzt fünf Mal ungeschlagen geblieben. „Wir fahren auf jeden Fall nicht nach Bempflingen, um dort die Punkte zu verschenken“, so Coach Achtzehner.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 30% des Artikels.

Es fehlen 70%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten