Fussball

Kein Sieger in Beuren

16.09.2013 00:00, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5: Kohlberg gewinnt Evergreen

Keinen Sieger gab es beim Spitzenspiel im Lettenwäldle, Beuren und der KSV trennten sich 4:4 unentschieden. Der TSV Kohlberg gewann gegen den SV Reudern klar und deutlich mit 6:1, noch deutlicher gewann die SPV 05 auf dem Waldheim gegen den TV Tischardt mit 7:1.

Auf diese Szene folgte der Elfmeterpfiff, der Beuren jedoch nichts einbrachte. Foto: Just
Auf diese Szene folgte der Elfmeterpfiff, der Beuren jedoch nichts einbrachte. Foto: Just

Den ersten Saisonsieg brachte Ötlingens Zweite beim 3:1 in Aich unter Dach und Fach, das Spiel des SV Nabern II gegen den FC Frickenhausen III wurde vom Schiedsrichter, der sich FCF-Verbalattacken ausgesetzt sah, sieben Minuten vor Schluss beim Stand von 0:1 abgebrochen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Fußball

Rothweiler bleibt Chef, Ness kommt als Co

Fußball-Landesliga, Staffel 2

Landesligist FC Frickenhausen hat die Frage, mit welchem Trainergespann er in die Saison 21/22 gehen wird, kurz nach dem Abbruch der Saison vollends geklärt. Der bisherige Spielertrainer Stephan Rothweiler bleibt Cheftrainer, unterstützt wird er in Zukunft von Fabian Ness. Der neue…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten