Anzeige

Fussball

Kayikci rettet den Spitzenreiter

08.04.2019, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: SPV 05 gewinnt 1:0 – Grafenberg nach 6:5 jetzt alleiniger Verfolger

Sercan Kayikci rettete Tabellenführer SPV 05 Nürtingen den wichtigen Sieg gegen die starke SpVgg Germania Schlaitdorf. Der TSV Grafenberg gewann in einer turbulenten Partie beim Schlusslicht Catania Kirchheim mit 6:5. Der TV Unterboihingen besiegte im Verfolgerderby den TB Neckarhausen verdient mit 2:0.

Unterboihingens Pascal Herrmann zieht ab und trifft zum 1:0 beim 2:0-Sieg über den TB Neckarhausen. Foto: Urtel
Unterboihingens Pascal Herrmann zieht ab und trifft zum 1:0 beim 2:0-Sieg über den TB Neckarhausen. Foto: Urtel

Den vierten Sieg in Serie feierte der TSV Altdorf beim 5:2 gegen den TV Tischardt. Auswärtssiege holten der TSV Oberboihingen (in Unterlenningen) und der TV Bempflingen (beim TSV Neckartailfingen II). Mit 3:3 trennten sich der SV Nabern und der TSV Altdorf.

SPV 05 Nürtingen – Germ. Schlaitdorf 1:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Fußball

Nellingen ist ein gutes Pflaster

Fußball: Der TSV Köngen will morgen im zweiten Spiel der Relegation zur Landesliga auch die SG Bettringen schlagen

Gerät auch der zweite Akt der Relegation zur Landesliga zu einem ähnlichen Drama wie der erste am Mittwoch beim SV Pappelau-Beiningen? „Das sind die geilsten Siege“, jubelten alle beim TSV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten