Fussball

Jetzt wird’s richtig ernst

30.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga, Frauen

Am letzten Spieltag der Bezirksliga-Qualifikationsrunde siegte die SGM Wendlingen/Ötlingen beim TB Ruit II mit 8:2. Damit gewann das Team um Spielführerin Isabel Fischer alle sieben Begegnungen. Jetzt wird’s erst richtig ernst, denn es geht um den Aufstieg.

Nach zehn Minuten ließ Alin Kurutz mit einem Schuss ins lange Eck der Ruiter Torfrau keine Chance. Der TBR hatte den frühen Rückstand noch nicht verdaut, als Alina Witzler auf 2:0 erhöhte (13.). Kurze Zeit später setzte Witzler einen drauf (18.). Die SGM ließ nicht nach und erspielte sich gute Chancen, die aber ungenutzt blieben. Die Ruiterinnen verkürzten nach einem Lapsus in der SGM-Abwehr (28.). Nach Wiederanpfiff überraschte wieder Witzler mit einem Schuss aus 20 Metern und traf zum 4:1 (58.). Fischer erhöhte auf 5:1 (66.), ehe Ruit verkürzte (70.). Die SGM-Antwort: Kurutz (72.) und Witzler (76.), die ihren vierten Treffer erzielte, schraubten das Ergebnis auf 7:2. Kurutz sorgte mit ihrem dritten Tor für den Endstand (85.).

Richtig gefordert werden die Spielerinnen aus Wendlingen und Ötlingen allerdings erst jetzt, denn als Sieger der Quali-Staffel hat die SGM nun ab dem 10. November die Chance, um den Aufstieg in die Regionenliga zu spielen. re

SGM Wendlingen/Ötlingen: Retter; Haug, Schenk, Fischer, Stenzel, Kurutz, Bestenlehner, Eichhorst, Vogel (65. Schaible), Schad, Witzler.

Fußball

Wernau verpflichtet Harald Mangold

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Wernau hat einen neuen Trainer: Harald Mangold, von 2010 bis 2014 mit großem Erfolg beim TSV Köngen tätig, übernimmt den Tabellensiebten der A1 und tritt damit die Nachfolge des überraschend zum Bezirksligisten VfL Kirchheim abgewanderten Armin Ohran an. „Harald Mangold passt…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten