Fussball

Jesingen zieht am TSVO vorbei

11.11.2019 05:30, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: Aufsteiger Linsenhofen festigt Platz drei – Grafenberg jetzt Vierter

Mit einem 4:1-Erfolg gegen Türkspor Nürtingen 73 hat der TSV Jesingen die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga A, Staffel 2 übernommen. Der TSV Linsenhofen bleibt nach dem 5:3 beim TSV Harthausen weiterhin Tabellendritter.

In dieser Szene ist der Bempflinger Spielführer Tobias Veit einen Tick schneller, letztlich setzten sich auf dem Wörth jedoch Abdul Azzam (rechts) und der FV 09 Nürtingen durch. Foto: Ralf Just
In dieser Szene ist der Bempflinger Spielführer Tobias Veit einen Tick schneller, letztlich setzten sich auf dem Wörth jedoch Abdul Azzam (rechts) und der FV 09 Nürtingen durch. Foto: Ralf Just

Der TSV Grafenberg mit einem 6:2 gegen den TV Neckarhausen und der FV 09 Nürtingen mit einem 5:1 gegen den TV Bempflingen setzten beide Teams ihre Siegesserie weiter fort. Die SpVgg Germania Schlaitdorf verschaffte sich durch einen 4:1-Sieg gegen den TSV Weilheim II wieder etwas Luft im Tabellenkeller.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Fußball

„Das ist für jeden Fan eine Katastrophe“

Fußball: Zwölf europäische Spitzenklubs lösen mit der Gründung einer eigenen Liga an der Basis einen Sturm der Entrüstung aus

Die Bombe ist am Montag geplatzt und hat sofort weltweit eine Lawine heftigster Vorwürfe losgetreten: Der Plan von zwölf europäischen Spitzenvereinen, eine Super League zu…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten