Fussball

In letzter Minute

11.09.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Gleich um drei Plätze kletterte der TSV Deizisau II mit dem ersten Saisonsieg, den Timo Rommel mit seinem 3:2 quasi mit dem Schlusspfiff perfekt machte (90.+2). Bezirksliga-Absteiger TSV RSK Esslingen hätte zwar ein Remis verdient gehabt, so Alex Iglhaut, stellvertretender Spielleiter beim TSVD, „aber den Sieg nehmen wir natürlich gerne mit.“ Schön war’s nicht, aber die Gastgeber zeigten Moral. Nach Toren von Christoph Gauss (20.) und Maurice Regber (55.) lagen sie bereits mit 0:2 zurück und hatten nach dem 1:2 von Joscha Kaufmann (58.) Glück, dass RSK keinen Foulelfmeter zugesprochen bekam. Im Gegenzug verwandelte Felix Luz einen Handelfmeter zum 2:2 (80.), ehe Rommel die Hausherren jubeln ließ uba

Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten