Fussball

In der Höhle des Löwen

02.12.2016 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: Verfolger Altdorf muss zu Primus Neidlingen

Ihren letzten Auftritt vor der dreimonatigen Winterpause bestreiten am Sonntag 14 A-2-Teams. Im Blickpunkt des 17. Spieltages steht dabei das Spitzenspiel zwischen Tabellenführer TV Neidlingen und dem Tabellendritten TSV Altdorf.

„Altdorf ist die einzige Mannschaft, gegen die wir verloren haben, das wollen wir natürlich wieder gutmachen“, ärgert Neidlingens Spielertrainer Patrick Kölle das 2:3 vom 21. August immer noch. Der TVN-Coach kann am Sonntag wieder auf den lange fehlenden Lukas Pflüger zurückgreifen, dafür fallen Niko Waldherr und Michael Aust verletzt aus. „Zu Hause haben wir bisher noch keine Punkte abgegeben und das soll auch gegen Altdorf so bleiben“, fordert Kölle, dessen eigener Einsatz wegen einer Grippe gefährdet ist.

„Wir haben gegen Nabern unsere bisher beste Saisonleistung gezeigt“, freut sich Altdorfs Spielertrainer Michael Kurz über das klare 5:0 vom vergangenen Sonntag. Er hofft, dass seine Mannschaft an diese Leistung wieder anknüpfen kann und beim Tabellenführer etwas holt. „Wir werden versuchen den Spitzenreiter zu ärgern“, sagt Kurz, der auf die verletzten Alexander Bernhardt, Sandro Muthny und Daniel Melzer verzichten muss.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten