Fussball

„Ich mache mir keinen Druck“

24.08.2012 00:00, Von Björn Binder — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bundesliga: Der Nürtinger Daniel Didavi kehrte vom 1. FC Nürnberg zurück zum VfB Stuttgart

Wenn die Bundesliga am heutigen Freitag wieder den Spielbetrieb aufnimmt und in ihre 50. Saison startet, bleibt Daniel Didavi nur die Zuschauerrolle. Nach einem Knorpelschaden am Knie befindet sich der 21-jährige Mittelfeldspieler des VfB Stuttgart noch im Aufbautraining. „Ich mache mir keinen Druck“, sagt Didavi, der in der vergangenen Saison an den 1. FC Nürnberg ausgeliehen war und mit neun Toren und drei Vorlagen von sich reden gemacht hat.

Der Nürtinger Daniel Didavi auf „seinem“ Bolzplatz in Nürtingen: Hier hat er immer gekickt. Jetzt spielt er für den VfB Stuttgart in der Bundesliga Foto: Binder
Der Nürtinger Daniel Didavi auf „seinem“ Bolzplatz in Nürtingen: Hier hat er immer gekickt. Jetzt spielt er für den VfB Stuttgart in der Bundesliga Foto: Binder

Im Interview mit unserer Zeitung spricht der gebürtige Nürtinger über seine Zeit im Frankenland, die Rückkehr nach Stuttgart und seine Ziele für die neue Saison.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Fußball