Fussball

Herren sind Favorit – Damen Außenseiter Basketball

23.03.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Während die Nürtinger Landesliga-Basketballer ihre Saison heute vor eigenem Publikum gegen das Tabellenschlusslicht Titans Stuttgart krönen wollen, gehen die TG-Damen als klarer Außenseiter in das Oberliga-Spitzenspiel gegen Villingen-Schwenningen.

Am vergangenen Wochenende sammelten die Schützlinge von Trainer Daniela Weingarten mit einem Erfolg in Esslingen die notwendigen Punkte für die vorzeitige Meisterschaft in der Landesliga ein. Heute um 17 Uhr in der heimischen Hölderlin-Sporthalle will die TG Nürtingen ihre beeindruckende Serie von 18 Siegen in Folge auch gegen das Tabellenschlusslicht nicht leichtfertig beenden. Gegen die Titans Stuttgart sind die Nürtinger haushoher Favorit. Zumal in eigener Halle. Alles andere als ein Sieg wäre eine herbe Enttäuschung, denn bereits das Hinspiel gewannen die Hölderlinstädter deutlich.

Umgekehrt sind die Vorzeichen hingegen bei den Damen. Zwar konnten die Spielerinnen von Trainer Jörg Fischer die letzten fünf Spiele allesamt gewinnen, doch gegen den Tabellenzweiten BV Villingen-Schwenningen bedarf es heute (ab 19 Uhr, HöGy) schon einer besonderen Leistung, um auch im sechsten Spiel hintereinander siegreich zu bleiben. Im Hinspiel sah die TG bei einer deutlichen 64:41-Niederlage kein Land. Allerdings musste das Team damals auch auf etliche Stammkräfte verzichten. Heute Abend wird man wieder auf die meisten Leistungsträger zurückgreifen können. jöf

Fußball

Trügerische Zwischenbilanz

Fußball-Landesliga, Staffel 2: Der FCF erwartet morgen Vordermann Plattenhardt – TSVO empfängt kampfstarke Gäste aus Bayern

Zehn Spiele und erst zwei Niederlagen – Stephan Rothweiler, der Spielertrainer des FC Frickenhausen, hat allen Grund zufrieden zu sein. Die gute Zwischenbilanz mit Rang sieben ist…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten