Anzeige

Fussball

Herber Schock kurz vor Weihnachten

20.12.2014, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 2: TSV Altdorf hat sich am Mittwochabend völlig überraschend von seinem Trainer Reiner Walz getrennt

Die Liaison TSV Altdorf–Reiner Walz gehört der Vergangenheit an. Nach viereinhalb Jahren hat sich Fußball-A2-Kreisligist am Mittwochabend völlig überraschend von seinem Trainer getrennt.

Kann’s nicht verstehen: Reiner Walz. Foto: Just
Kann’s nicht verstehen: Reiner Walz. Foto: Just

So schnell kann’s gehen. Dass ihm im Gespräch am Mittwochabend mit Abteilungsleiter Benjamin Löffler die Entlassung mitgeteilt werden würde, das hatte Reiner Walz nicht im Entferntesten gedacht. Der Altdorfer Abteilungsleiter deutete zwar auf seine unschöne Nachricht hin, Walz vermutete da jedoch viel eher, dass seine Zeit auf dem Wasen am Ende der Saison ablaufen würde. „Ich bin noch nicht oft in meinem Leben geschockt gewesen, aber da war ich es“, blickt er auf seine Gemütslage am Mittwoch zurück.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Fußball

Der Betzenberg ist schwer zu erklimmen

Kreisliga B, Staffel 4: Andreas Schmid soll den Vorjahresdritten TSV Neuenhaus in die Kreisliga A führen – Der TSGV Großbettlingen wird auch hoch gehandelt

Die beiden letztjährigen Erstplatzierten Türkspor Nürtingen 73 und TSV Oberensingen sind aufgestiegen, daher sehen die Klassenkameraden im…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten