Fussball

Hellsterns Hammer

24.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Der TSV Köngen II hat im Derby gegen den TSV Oberboihingen einen wichtigen 4:1-Sieg gelandet. Die Gastgeber fanden schwer ins Spiel, gingen durch Julien Rieker dennoch mit 1:0 in Front (18.). Nach Marc Mayers Ausgleich per Foulelfmeter (32.) waren die Köngener, so Spielleiter Patrick Munz, „völlig von der Rolle“. Doch sie fingen sich wieder. Vor allem nach Mike Hellsterns sehenswertem 2:1-Volleytreffer in der 34. Minute. Kevin Janko erhöhte auf 3:1 (42.). Zwar drückten die Gäste nach dem Wechsel auf den Ausgleich, nach Marco Kohns 4:1 war die Partie aber gelaufen (83.). jsv

Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten