Fussball

Harthausen in Torlaune

26.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3

Beim 7:2-Sieg gegen den TSV Oberboihingen II war der TSV Harthausen zunächst nicht präsent und auch Torhüter Tim Rukwid machte beim 0:1 eine unglückliche Figur. Sein gehaltener Foulelfmeter war jedoch der Weckruf (10.). Die Tore: 0:1 (2.) Simon Layh, 1:1 (10.) Nadyl Ibrocy, 2:1 (41.) Ibrocy, 3:1 (47.) Ismail Useini, 4:1 (64.) Angelo Arato, 5:1 (71.) Mustafa Sandalli, 5:2 (78.) Steffen Haußmann, 6:2 (82.) Pietro Salvaggio, 7:2 (90.) Salvaggio. ug

Fußball

2300 Euro für krebskranke Kinder

Die Fußballabteilung des TSV Harthausen hat im Januar und Februar einen Spendenlauf organisiert, dessen Erlös in Höhe von 2300 Euro dem Förderverein für krebskranke Kinder Tübingen zugutekommt. Vor ein paar Tagen fand die Scheckübergabe statt. Dabei entstand auch die Aufnahme mit (von links) Anton Hofmann, Vorsitzender des Fördervereins,…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten