Fussball

Grafenberger Vorfreude

06.07.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: Slavic-Truppe war beste Rückrundenelf

Die Teams aus dem Raum Nürtingen hatten nichts mit dem Ausgang des Titelrennens in der A 2 zu tun und mussten sich auf den Plätzen einsortieren. Einzig der TSV Grafenberg durfte lange hoffen, wenigstens den Relegationsplatz zu erreichen. Eine 2:3-Niederlage bei Meister TV Neidlingen bedeutete aber das Ende aller Träume.

Der TSV Grafenberg (in Blau) gewann Anfang April beim TSV Grötzingen mit 1:0. Beide Teams hoffen in der neuen Runde auf große Sprünge. Foto: Just
Der TSV Grafenberg (in Blau) gewann Anfang April beim TSV Grötzingen mit 1:0. Beide Teams hoffen in der neuen Runde auf große Sprünge. Foto: Just

Immerhin: Die Grafenberger beendeten die Saison auf einem starken dritten Tabellenplatz – und, was Hoffnungen für die neue Serie weckt, die Elf von Peter Slavic ist die beste Rückrundenmannschaft. In den Buckenwiesen freut man sich schon auf die kommende Saison. Auch der TSV Grötzingen und der TV Bempflingen, die als Vierter und Fünfter abschlossen, fiebern der neuen Runde entgegen. Im Aichtal übernimmt Michael Bezirgianidis auf der Kommandobrücke Platz, beim TVB heißt der neue Trainer Bernd Wenzel, der vor seiner einjährigen Pause die TSV Oberensingen in die Bezirksliga geführt hat. An die beiden Topteams TV Neidlingen und SF Dettingen kam das „Nürtinger“ Trio allerdings nicht ran. Der TVN kehrte nach 16-jähriger Abstinenz wieder ins Bezirks-Oberhaus zurück und hat sich für das Unternehmen Klassenverbleib erneut verstärkt – zum Beispiel mit Martin Kirschmann vom Landesligisten TSV Weilheim oder mit Fabian Latzko vom Landesliga-Absteiger FC Eislingen. Die SFD müssen nach der zweiten Vizemeisterschaft in Folge einen neuen Anlauf starten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 77% des Artikels.

Es fehlen 23%



Fußball

TSVO-B-Juniorinnen holen den Pott

Die Fußball-B-Juniorinnen der TSV Oberensingen haben sich durch einen 6:1-Erfolg über den TSV Eschenbach den Bezirkspokal gesichert und konnten sich hinterher über den von Bezirksjugendleiter Torsten Krautz und Staffelleiterin Bettina Cadell überreichten Siegerwimpel freuen. Das Bild zeigt hinten von links: Svenja Hoppe, Emmanuel Platsakis, Luisa…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit