Fussball

Grafenberg lässt Punkte liegen

28.10.2019 05:30, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Primus Wolfschlugen souverän – Großbettlingen jetzt Zweiter

Der TSV Grafenberg II hat beim 1:1 in Raidwangen Boden verloren, Spitzenreiter TSV Wolfschlugen hat dagegen den TSV Oberboihingen II mit 6:0 abgefertigt. Mit dem 2:0 im Verfolgerduell in Altenriet schob sich der TSGV Großbettlingen auf Platz zwei vor. Der TSV Neuenhaus patzte beim 2:2 gegen den FV 09 Nürtingen II ebenfalls.

Justin Walter lässt sich nach dem zweiten Großbettlinger Tor feiern. Foto: Daniel Jüptner
Justin Walter lässt sich nach dem zweiten Großbettlinger Tor feiern. Foto: Daniel Jüptner

Um drei Plätze auf fünf vorgeschnellt, ist nach seinem gestrigen 3:0-Sieg bei der SPV II auf dem Waldheim nun wieder der SV 07 Aich mit bei der Musik. Seinen dritten Saisonsieg feierte währenddessen der TSV Grötzingen II mit dem 4:0 am Bempflinger Waldeck.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Fußball

Schuften für den großen Traum

Fußball: Noah Ganaus hat seine ersten fußballerischen Schritte in Oberensingen gemacht und spielt jetzt für Oberligist Reutlingen

Wer etwas erreichen will, der muss hart dafür arbeiten. Diese Lektion hat Noah Ganaus längst gelernt, dabei ist er gerade mal 20 Jahre jung. Das Ziel Fußball-Profi hatte er…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten