Fussball

Grafenberg II grüßt vom Gipfel

07.10.2019 00:00, Von Alexander Schraitle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: Pascal Sprenger trifft fünf Mal beim 10:0 der TSVO II gegen Altdorf II

Durch einen 3:1-Auswärtssieg beim FV 09 Nürtingen II verdrängte der TSV Grafenberg II den spielfreien TSV Wolfschlugen vom ersten Platz. Durch einen 1:0-Heimsieg gegen den TSV Neuenhaus tastet sich der TSGV Großbettlingen an die Spitze heran.

Auch eine saubere Parade von David Toni, der einen Elfmeter hielt, nützte dem FV 09 Nürtingen II am Ende nichts. Foto: Ralf Just
Auch eine saubere Parade von David Toni, der einen Elfmeter hielt, nützte dem FV 09 Nürtingen II am Ende nichts. Foto: Ralf Just

Einen 10:0-Kantersieg feierte der TSV Oberboihingen II gegen den TSV Altdorf II. Ein Lebenszeichen sendete der TSV Neckartenzlingen, der beim 3:3 gegen den TSV Grötzingen II den ersten Punkt holte. Der SV 07 Aich bekam kampflos drei Punkte, Gegner TV Bempflingen II hatte die Partie wegen eines Trauerfalls im Umfeld des Vereins abgesagt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Fußball

Mit den Inzidenzen steigt der Frust

Fußball-Bezirksliga Neckar-Fils: Die Vereine hoffen auf eine Fortsetzung der Saison und darauf, dass die Politik Perspektiven aufzeigt

Die Freude bei den Amateurfußballern war nur von kurzer Dauer. Die Aussicht auf eine baldige Rückkehr aufs Spielfeld ist mit den wieder steigenden Inzidenzzahlen…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten