Fussball

Germania holt Kluger

15.01.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: Schlaitdorf verpflichtet neuen Trainer

Hier noch im Outfit des TSV Wendlingen, ab sofort streift sich Trainer Björn Kluger die Sportklamotten der SpVgg Germania Schlaitdorf über. Foto: Just
Hier noch im Outfit des TSV Wendlingen, ab sofort streift sich Trainer Björn Kluger die Sportklamotten der SpVgg Germania Schlaitdorf über. Foto: Just

Zuletzt ging alles ganz schnell. Am Donnerstag wurden in Gesprächen mit den Verantwortlichen die letzten Einzelheiten geklärt, am Freitag wurde der neue Trainer bereits der Mannschaft vorgestellt: Björn Kluger, 36-jähriger B-Lizenz-Inhaber, ist neuer Coach bei der SpVgg Germania Schlaitdorf. „Ich bin überzeugt, dass wir eine gute Lösung gefunden haben“, freut sich Schlaitdorfs Vorsitzender Stefan Welsch auf die Zusammenarbeit mit Kluger, der zuletzt den TSV Wendlingen in die Relegation zur Bezirksliga geführt hatte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Fußball

Kein Fußball, kein Handball mehr: Verbände ziehen die Reißleine

Corona: Wegen einer neuen, verschärften Verordnung der Landesregierung sehen sich die Sportverbände in Baden-Württemberg noch am Freitagabend gezwungen die Reißleine zu ziehen. Alle Amateur-Spiele sind mit sofortiger Wirkung abgesagt. Der Frust unter den Funktionären ist groß.

Nun also doch. Gerade als sich die…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit