Fussball

GAU zum Auftakt

20.03.2019 00:00, Von Sarah Twardoch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga, Frauen: FV 09 Nürtingen verliert mit 1:3 beim SV Jungingen

So hatte sich der neue Nürtinger Frauentrainer Mete Duman seinen Einstand zum Rückrundenstart bestimmt nicht vorgestellt: Eine erschreckend schwache zweite Halbzeit seiner Schützlinge, keine Punkte im Gepäck und drei verletzte Spielerinnen lautete die Zusammenfassung der 1:3-Niederlage beim SV Jungingen.

Nur die ordentliche erste Halbzeit der Nullneunerinnen ist ein Lichtblick für die kommenden Wochen. Dabei starteten die 09-Mädels gut in die Partie beim Tabellenneunten und waren von Beginn an hellwach und sehr spritzig. Schon in der 2. Spielminute hatte Fabienne Fay die Möglichkeit zur frühen Führung, brachte die Kopfballvorlage von Franziska Bayer aber nicht im Tor unter. Eine Minute später eroberten sich die Gäste in der Jungingen Hälfte den Ball und verlagerten durch Melissa Morgenthaler blitzschnell das Spielgeschehen. Morgenthalers genialer Pass durch die Gasse setzte die schnelle Melisa Vural perfekt in Szene, scheiterte jedoch an SVJ-Torhüterin Fabienne Weber.

Nach dem leichten Übergewicht der Nürtingerinnen in den ersten 15 Minuten neutralisierten sich die beiden Mannschaften immer mehr, weil die Einheimischen viel ins Zweikampfverhalten investierten. So entwickelte sich auf dem tiefen Rasen ein intensiver und hart umkämpfter Schlagabtausch ohne wirklich gefährliche Torabschlüsse.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Fußball

Hexenbanner behalten weiße Weste

Fußball-Kreisliga B, Staffel 4: 6:3-Erfolg in Grötzingen - Oberboihingen II gewinnt Verfolgerduell

Der TSV Wolfschlugen hat auch die Hürde beim TSV Grötzingen II letztlich souverän mit 6:3 genommen und behält somit seine weiße Weste. Der TSV Oberboihingen II gewann das Verfolgerduell gegen den TSGV…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten