Fussball

Ganz frühe Entscheidung

20.10.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Verbandsliga, Frauen: FV 09 verliert in Heidenheim 0:2

Zweite Niederlage im zweiten Auswärtsspiel lautet die Bilanz der Nürtinger Fußballerinnen nach dem fünften Spieltag in der Verbandsliga. Beim FFV Heidenheim, den man im Pokal besiegt hatte, gab es am Sonntag in der Liga nun eine 0:2-Niederlage.

Vor allem die turbulenten Anfangsminuten bestimmten den späteren Verlauf der Partie, denn die Gastgeberinnen gingen schon nach zwei Minuten in Führung. Mit einem faden Beigeschmack. Denn während der FFV durch die starke Vina Crnoja in Führung ging, lag 09-Abwehrspielerin Nina Schmid nach einem Kopftreffer im Nürtinger Strafraum am Boden. Besorgt um die eigene Mitspielerin schalteten die Gäste ab und konnten den Schuss der weiterspielenden Heidenheimerinnen nicht mehr abblocken. Sicherlich nicht die feine englische Art, jedoch waren nur wenige Sekunden zwischen beiden Situationen, womit man keinem einen wirklichen Vorwurf machen kann.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten