Fussball

FV 09 geht unter

11.05.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: B-Juniorinnen-Oberliga

Die B-Juniorinnen des FV 09 Nürtingen ließen an Christi Himmelfahrt alles vermissen, was zum Abstiegskampf gehört und verloren ihr Nachholspiel beim SV Eutingen verdient mit 0:6.

Vor der Partie hatten die Nürtingerinnen gute Aussichten, mit einem Sieg im Nachholspiel beim SV Eutingen, den Abstand zum rettenden Ufer auf einen Punkt zu verkürzen. Doch am Ende kam alles ganz anders. Die Gäste vergaßen komplett das Fußballspielen und überließen von Beginn an den Eutingerinnen das Spielgeschehen. In der 8. Minute hatte Malin Bredow eine Chance, traute sich im Eutinger Strafraum aber nicht, spielte den Ball leichtfertig seitlich und leitete damit den SVE-Gegenzug zum 1:0 durch Tiffany Schiewe (9.) ein. Erneut stand Schiewe nach einem zu kurzen Abschlag von Lena Urbanitsch richtig und markierte mit einem herrlichen Volleyschuss aus 20 Metern das 2:0 (19.). Die Nullneunerinnen wirkten konsterniert. Es war es nur eine Frage der Zeit, wann das 3:0 fallen sollte. Dies gelang Line Ladner in der 23. Minute.

Alexandra Heizmann machte in der 52. Minute mit dem 4:0 jedes Aufbäumen der Gäste zunichte. Kurz vor Ende erhöhte Eutingen dann noch durch einen Doppelschlag durch Carina Aiple (75.) und Alisa Kramer (78.) auf den 6:0-Endstand. bac

FV 09 Nürtingen: Schellig; Aygül, Kraft, Urbanitsch, Walter, Tavaglione, Vural, Kreher, Veit, Salzer, Bredow, Lutz.

Fußball