Fussball

Fünferpack von Naberns Markus Prettner

06.05.2013 00:00, Von Klaus-Dieter Leib — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 6

Die fünf führenden Teams in der Fußball-Kreisliga B, Staffel 6 konnten ihre Spiele gewinnen. Die SGM Frickenhausen/Tischardt verpasste gegen den Spitzenreiter TV Neidlingen eine mögliche Überraschung.

Nach der 1:3-Heimniederlage gegen den TSV Ohmden wartet der VfB Neuffen II immer noch auf den ersten Sieg in diesem Jahr. Der TSV Beuren II konnte froh sein gegen die zweite Dettinger Mannschaft nicht noch höher verloren zu haben.

SGM Frickenhausen – TV Neidlingen 2:3

Mit etwas mehr Cleverness vor dem Tor wäre für den Tabellenletzten durchaus eine Punkteteilung im Bereich des Möglichen gewesen. Der Spitzenreiter hatte mehr Spielanteile, konnte aber gegen die kämpferisch starke Spielgemeinschaft die sich bietenden Torchancen zunächst nicht in Tore ummünzen. Dies war auch ein Verdienst von Torwart Giuseppe Baldassarre, der die Neidlinger Stürmer fast zur Verzweiflung brachte. Tore: 0:1 (11.) Dennis Heilemann, 1:1 (58.) Jochen Uhl, 1:2 (60.) Christian Dangel, 2:2 (62.) Murat Ulucay, 2:3 (72.) Dangel.

Oberlenningen – SGEH/Unterlenningen II 2:0

Die vielen Spiele in den vergangenen Wochen haben bei den Oberlenningern ihre Spuren hinterlassen. Mit den letzten Kräften kam der Tabellenzweite dennoch zu einem absolut verdienten Sieg. Tore: 1:0 (44.) Alan Grosic, 2:0 (65.) Hamit Geckin.

TSV Ötlingen – TSV Owen 4:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Fußball