Anzeige

Fussball

Fünferpack von Camier

14.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Regionenliga 3, Frauen

Mit 8:1 hat der TB Neckarhausen die SGM Blautal-Jungingen abserviert. Die Gäste waren noch gar nicht richtig auf dem Platz, da passte Cinzia Pocchiari den Ball auf Catherine Camier, die zur 1:0-Führung verwandelte. In der 17. Minute schlenzte Stephanie Bahr den Ball aus spitzem Winkel zum 2:0 ins Netz. Mit dem Anspiel eroberte Bahr das Leder, passte auf Camier und es stand 3:0 (18.). Die Gäste kamen kaum zum Luftholen. Camier (30.) und Pocchiari (36.) erhöhten auf 5:0 und als Bahr in der 40. Minute allein aufs Tor zulief, konnte Anika Lebzelter zwar abwehren, aber der Ball prallte an ihre Mitspielerin Lisa Oberdorfer und kullerte zum 6:0-Halbzeitstand ins Tor. Gleich nach dem Wiederanpfiff waren die Gastgeberinnen wohl mit den Gedanken noch in der Kabine. Ein Gegentreffer konnte von Pascale Wetekam nur mit einer Notbremse verhindert werden (48.). Das hatte eine Rote Karte zur Folge, sodass der TBN fortan mit zehn Spielerinnen auskommen musste. Die entstandene Verwirrung nutzte Noemi Liewald zum 6:1-Ehrentreffer. Aber auch in Unterzahl blieb der TBN Chef im Ring. Camier staubte zum 7:1 ab (76.) und machte in der Schlussminute nach Pass von Sophie Klöckler mit dem 8:1 ihren Fünferpack voll. est

Anzeige

Fußball

Der Spielbetrieb ist in Gefahr

Fußball: Mangel an Schiedsrichtern wird immer problematischer – Neulingskurs der Gruppe Nürtingen droht zu platzen

Seit Jahren ist die Zahl der Schiedsrichter rückläufig. Die Bemühungen des Württembergischen Fußballverbandes (WFV) und seiner 39 Schiedsrichtergruppen, diesen Mangel zu beheben, gehen oft…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten