Fussball

Fritzle besucht Fußball-Camp in Reudern

22.08.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beim Camp des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart im Reuderner Aspach durfte auch das Fritzle nicht fehlen. Das Maskottchen besuchte am vergangenen Samstag die 85 Kinder von sechs bis 13 Jahren zum Abschluss des viertägigen Camps. Dabei gab das Fritzle eine Autogrammstunde, bat zum Neun-Meter-Schießen und danach zum Eltern-Kind-Turnier. red/Foto: Urtel

Fußball

Der Ball ruht bis Ende November

Fußball: Der WFV setzt nach den Beschlüssen von Bund und Ländern zur Corona-Eindämmung ab sofort den Spielbetrieb aus

Seit gestern Vormittag ist es amtlich: Nach den Handballern hat auch der Fußball die Reißleine gezogen und mit sofortiger Wirkung ein Spielverbot verhängt. Vorerst bis Ende November…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten