Fussball

Freispruch für die TG Kirchheim

05.11.2016 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B 6: Das im September abgebrochene Spiel in Notzingen wird neu angesetzt

Als das Punktspiel zwischen dem TSV Notzingen und der TG Kirchheim am 18. September beim Stande von 1:3 in der 73. Spielminute von Schiedsrichter Tobias Schäfer abgebrochen wurde, verstanden die Gäste die Welt nicht mehr, die Gastgeber erhoben dagegen schwere Vorwürfe. Das Ganze mündete in einer Schlammschlacht gegenseitiger Beschuldigungen, jetzt hat das Sportgericht Neckar-Fils einen Schlussstrich gezogen und die TGK vom Vorwurf, den Spielabbruch verursacht zu haben, freigesprochen. Staffelleiter Stefan Cserny muss die Begegnung nun neu ansetzen, Hin- und Rückspiel werden unter Platzaufsicht gestellt.

Am 28. Oktober fand die öffentliche Hauptverhandlung im Vereinsheim der SG Eintracht Sirnau statt. Das fünfköpfige Sportgericht unter dem Vorsitz von Siegfried Bippus tagte (mit anschließender Beratung) fast fünf Stunden lang und hörte dabei 31 Zeugen. Am Ende stand für die Sportrichter einhellig fest, dass der Unparteiische die Partie abgebrochen hatte, ohne „alle Möglichkeiten in Betracht zu ziehen, um eine Spielfortsetzung erreichen zu können“. Das aber hätte er zwingend tun müssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten