Anzeige

Fussball

Foschis Traumtor

29.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A, Staffel 1

Nicht zu bremsen: Der TSV Oberboihingen (in gelb) strebt der Relegation entgegen. Foto: Just
Nicht zu bremsen: Der TSV Oberboihingen (in gelb) strebt der Relegation entgegen. Foto: Just

Der TSV Oberboihingen hält im Rennen um Relegationsplatz zwei weiterhin die besten Karten in der Hand. Gestern gelang der Elf von Patrick Müller ein 3:1 gegen den TSV Wolfschlugen. Der TSV Lichtenwald schöpft nach dem ersten Saisonsieg (2:1 gegen den GFV Odyssia Esslingen) neue Hoffnung im Abstiegskampf.

TSV Oberboihingen – TSV Wolfschlugen 3:1

„Ein Weltklassetor“, schwärmte Oberboihingens Berichterstatter Gert Schnepf nach dem frühen 1:0 durch Sascha Foschi (6.). Das gab dem TSVO Sicherheit. Dennoch hatten die Gäste eine Riesenmöglichkeit zum Ausgleich, Jörn Kusnerow machte sie allerdings zunichte (23.). Nach Foschis zweitem Streich (54.) machte Olgert Veliu nach einer Traumkombination mit dem 3:0 alles klar (66.). Michael Luik sorgte per Foulelfmeter für den Ehrentreffer (89.).

TSV Lichtenwald – Odyssia Esslingen 2:1


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 77% des Artikels.

Es fehlen 23%



Anzeige

Fußball