Fussball

Flattern beim großen Finale die Nerven?

22.06.2018 00:00, Von Uwe Bauer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Relegation: Herausforderer TSV Oberensingen und der TSV Köngen kämpfen in Wernau um den letzten Landesliga-Platz

Die TSV Oberensingen will zurück in die Landesliga, nach 44 unendlich lang anmutenden Jahren in der fußballerischen Bedeutungslosigkeit. Der TSV Köngen möchte den Absturz in die Bezirksliga verhindern. Hochspannung, vielleicht sogar Dramatik, sind vorprogrammiert. „Das wird ein Highlight“, freut sich Andreas Broß auf das große Relegationsfinale am Sonntag um 15 Uhr bei den Wernauer SF. „Um solche Spiele erleben zu können, spielt man Fußball.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Fußball

Raus aus der Remisfalle

Fußball: Landesligist FC Frickenhausen geht mit guten Vorsätzen und zwei neuen Spielern in den Abstiegskampf

Der Geist vom Complex Esportiu Futbol Salou soll für Impulse im Klassenerhaltskampf sorgen. Das rund einwöchige Trainingslager in Spanien, Lohn für den Landesligisten FC Frickenhausen für den…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten