Fussball

Fischer sieht Vorteile

16.06.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Relegation zur Bezirksliga

Die ersten beiden Hürden hat der FC Rechberghausen souverän übersprungen, wenn man einmal von der ersten Halbzeit gegen Wendlingen absieht. Jetzt will der A 3-Vizemeister auch das letzte Hindernis auf dem Weg zurück in die Bezirksliga nehmen. Am Sonntag ist der Bezirksligist TSV Obere Fils um 15 Uhr auf der Hinteren Halde in Deizisau im entscheidenden Relegationsspiel der Gegner. „Wir haben noch gar nichts erreicht“, sagt FCR-Trainer Mike Schäffler, „jetzt zählt’s. Dafür haben wir das ganze Jahr hart gearbeitet.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten