Fussball

Finale am 22. August

07.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirkspokal

Dass die gesamte Runde im Bezirkspokal 2021/22 noch vor dem Start des Liga-Spielbetriebs ausgetragen werden soll, das bestätigte Bezirksspielleiter Johannes Veit bereits vor einigen Tagen. Inzwischen haben die Verantwortlichen im Bezirk Neckar-Fils Nägel mit Köpfen gemacht: Die Qualifikationsrunde der B-Ligisten und die anschließende erste Pokalrunde sind ausgelost, die Termine bis hin zum Finale stehen ebenfalls fest. Auftakt der Pokalrunde ist der Mittwoch, 28. Juli, mit der Qualifikation, ehe im Rhythmus Mittwoch–Sonntag den August über durchgespielt wird. Das Finale soll schließlich am Sonntag, 22. August, über die Bühne gehen. Mit dem straffen Programm erhoffen sich die Bezirksfunktionäre in Zeiten der Pandemie „Planungssicherheit“, wie Spielleiter Veit betont, der sich in der neuen Saison eine ähnliche Zitterpartie wie jüngst mit dem erst am Sonntag zu Ende gegangenen Pokal-Wettbewerb 2020/21 ersparen möchte.

Während Bezirksligist SPV 05 Nürtingen in der ersten Runde am Sonntag, 1. August zu Gast beim TSV Wolfschlugen ist, müssen die Fußballer der SG Erkenbrechtsweiler-Hochwang zum Kreisliga-A3-Vertreter Spfr Jebenhausen reisen. Der Dritte im Bunde der Bezirksligisten aus dem Nürtinger Raum muss sich hingegen noch gedulden. Der TSV Neckartailfingen tritt in Runde eins beim Sieger des Qualifikationsspiels zwischen der TG Reichenbach u. R. und dem TB Holzheim an. als

Fußball

In drei Minuten alles klar

Fußball, WFV-Pokal, 1. Runde: Im ersten Pflichtspiel nach neun Monaten schlägt der FC Frickenhausen den Klassenkameraden SV Neresheim mit 2:1 und erwartet nun am Mittwoch den SV Waldhausen.

Fußball-Landesligist FC Frickenhausen ist der Re-Start in den Wettkampfmodus geglückt. Nach einem Dreivierteljahr…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit