Fussball

Fernduell um den Herbsttitel

11.11.2016 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 1: Germanen und VfB Zünglein an der Waage

Hochspannung herrscht in der Staffel 2 der Kreisliga A zum Vorrundenausklang vor allem bei der Frage nach dem Halbzeitmeister. Die beiden punktgleich vorne stehenden TV Neidlingen und SF Dettingen liefern sich bisher ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Die SpVgg Germania Schlaitdorf kann übermorgen aktiv in die Vergabe des inoffiziellen „Herbstmeistertitels“ eingreifen. Die Schützlinge von Andreas Bartels erwarten im heimischen Auchtert den Tabellenführer TV Neidlingen. Die Gastgeber sind nach nur zwei Zählern aus den letzten vier Spielen auf den Relegationsplatz zurückgefallen und sollten daher gegen die favorisierten Neidlinger ans Punktesammeln denken.

Zum Zünglein an der Waage in Sachen Halbzeitmeisterschaft könnte auch der VfB Neuffen werden, der den Tabellenzweiten SF Dettingen erwartet. Der Neuling steht nur einen Punkt vor dem Abstiegsrelegationsplatz und muss daher alles versuchen, gegen den Meisterschaftsfavoriten seine bisher positive Heimbilanz weiter zu verbessern.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten