Anzeige

Fussball

FCN gewinnt das Derby mit 2:0

25.03.2013, Von Klaus Schorr — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga B, Staffel 3: Harthausens 4:2 im Spitzenspiel

Spitzenreiter FC Nürtingen 73 gab sich auch beim Derby in Oberboihingen keine Blöße und verließ den Platz gestern als 2:0-Sieger. Der TSV Harthausen gewann das Spitzenspiel gegen die WSF auf dem heimischen Brandfeld mit 4:2. Dadurch überflügelte der TFC Köngen die Wernauer nach seinem 4:1 in Unterensingen wieder und bleibt am Spitzenduo dran.

Im Derby unterlag der TSV Oberboihingen dem FC Nürtingen (rote Trikots) mit 0:2. Foto: Urtel
Im Derby unterlag der TSV Oberboihingen dem FC Nürtingen (rote Trikots) mit 0:2. Foto: Urtel

Torlos trennten sich gestern Nachmittag im Beutwang die Reserven des TB Neckarhausen und des VfB Reichenbach. Abgesagt werden musste die Partie des FV Plochingen II gegen die TSV Oberensingen II.

TSV Oberboihingen II – FC Nürtingen 73 0:2


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Fußball

Jaissle geht den nächsten Schritt

Fußball: Neckartailfinger zu RB

Die Fußball-Reise von Matthias Jaissle, 31, (Archivfoto) geht weiter. Ab der kommenden Saison wird der ehemalige Innenverteidiger der TSG 1899 Hoffenheim (31 Bundesliga- und 22 Zweitligaspiele), der aufgrund von zahlreichen Verletzungen seine Karriere bereits im Alter von 25 Jahren…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten