Fussball

FCF II in Weilheim gefordert

05.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Kreisliga A 2: Lösbare Aufgabe für Bempflingen

Nur knapp drei Tage Pause hatten die A 2-Mannschaften bis zum morgigen Abschluss der „englischen“ Woche. Das Spitzenspiel steigt dabei in Weilheim, wo der Tabellenfünfte den Spitzenreiter FC Frickenhausen II erwartet.

Die Weilheimer sind durch die letzten beiden Niederlagen auf Platz fünf zurückgefallen. Acht Punkte Rückstand haben sie bereits auf den sonntäglichen Gast. Der FC Frickenhausen II landete am Donnerstag den siebten Sieg im achten Spiel. So fahren die Mannen von Trainer Abdurrahman Kayikci mit viel Selbstvertrauen unter die Limburg.

Lösbar scheint die Aufgabe des zuletzt sechsmal in Folge siegreichen Tabellenzweiten TV Bempflingen beim Schlusslicht VfL Kirchheim II zu sein. Vorsicht ist aber dennoch geboten, denn der VfL gewann am Donnerstag gegen Holzmaden sein erstes Saisonspiel und will jetzt auch gegen den Spitzenreiter nachlegen. Mit dem Rückenwind des 3:2-Sieges in Altdorf versucht Grafenberg das Heimspiel gegen den TV Unterlenningen erfolgreich zu gestalten. Fraglich ist nach wie vor der Einsatz von Torjäger Carmelo Sessa.

Gar nicht rund läuft es zur Zeit beim TSV Raidwangen. Nach vier Niederlagen in Serie stehen die „Roigl“ nun im Tabellenkeller. Trainer Dieter Hiller hofft, dass morgen gegen die SF Dettingen die Wende gelingt. Die Sportfreunde wollen aber weiter nach oben und müssen dazu auch in Raidwangen etwas holen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 63% des Artikels.

Es fehlen 37%



Fußball

Ein neuer Farbtupfer unter der Teck

Fußball: Deni Kalfic hat mit ein paar Kumpel den FC Kirchheim gegründet – In der Saison 21/22 soll es bereits um Punkte gehen

Die Fußball-Landschaft im Bezirk Neckar-Fils ist mitten in der Corona-Krise um einen Farbtupfer bunter geworden: Deni Kalfic, der auch schon für den FV 09 Nürtingen die…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten