Fussball

FCF-B-Junioren testen gegen den VfB Stuttgart

06.07.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Jugendfußball: Ex-Trainer Murat Isik gastiert mit seinem Team in Frickenhausen

Am morgigen Freitag, um 18.30 Uhr kommt es im Frickenhäuser Stadion zu einem interessanten Vergleich, wenn die B-Junioren des FC Frickenhausen und die C-Junioren des VfB Stuttgart in einem Vorbereitungsspiel aufeinandertreffen.

Die Frickenhäuser B-Junioren haben in der abgelaufenen Saison den Klassenerhalt in der Bezirksstaffel geschafft. Die C-Junioren des VfB Stuttgart mit ihrem Trainer, dem ehemaligen FCF-Coach Murat Isik, haben eine überragende Saison gespielt und in der Regionalliga, der höchsten Liga in Deutschland in dieser Altersklasse, mit 15 Punkten Vorsprung vor dem FC Augsburg und der TSG 1899 Hoffenheim die Meisterschaft eingefahren. Isik wird auch in der Saison 2017/18 bei den C-Junioren des VfB Stuttgart als Chef-Trainer fungieren und die Aufgabe haben, die vielen Talente zu fördern und ihnen das Rüstzeug für eine Karriere als Profifußballer mitzugeben. Gut möglich, dass in der Mannschaft des VfB Stuttgart ein künftiger Nationalspieler steht. Für die B-Junioren des FC Frickenhausen ist es eine große Herausforderung sich mit solch einem starken Gegner messen zu dürfen. Auch wenn die Frickenhäuser schon älter sind, muss es das Ziel sein, gegen die „jungen Wilden“ des VfB einigermaßen bestehen zu können. wes

Fußball

TSVO-B-Juniorinnen holen den Pott

Die Fußball-B-Juniorinnen der TSV Oberensingen haben sich durch einen 6:1-Erfolg über den TSV Eschenbach den Bezirkspokal gesichert und konnten sich hinterher über den von Bezirksjugendleiter Torsten Krautz und Staffelleiterin Bettina Cadell überreichten Siegerwimpel freuen. Das Bild zeigt hinten von links: Svenja Hoppe, Emmanuel Platsakis, Luisa…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit