Fussball

Faire Spiele um den Zwischenrunden-Einzug

14.12.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball: Favoriten kommen bei Hallenkreismeisterschaft der C- und D-Junioren weiter – Vier von vier Kirchheimer Teams erfolgreich

Hochbetrieb herrschte am vergangenen Wochenende in Wendlingen und Frickenhausen, wo die D- und C-Junioren die letzten Vorrundenspiele austrugen und das Teilnehmerfeld für die Zwischenrunde der Hallen-Kreismeisterschaft komplettierten.

In beiden Hallen war eine gute Stimmung Trumpf. Auf den Spielfeldern gingen die jugendlichen Akteure sportlich fair zur Sache, was sich automatisch auf die gut besetzten Zuschauerränge übertrug. Auch die vielen Schiedsrichter fügten sich nahtlos mit ihren guten Leistungen ein. Ausrichter waren der TV Unterboihingen und der FC Frickenhausen.

Erfolgreichster Verein bei den D-Junioren war der VfL Kirchheim, der mit drei Mannschaften den Einzug in die Zwischenrunde schaffte, und auch der TSV Weilheim brachte seine beiden Teams durch. Auch bei den C-Junioren waren die Jungs des VfL Kirchheim überaus erfolgreich: Vier Teams waren am Start, alle vier Teams kamen durch. Jeweils zwei Mannschaften brachte der FV 09 Nürtingen, TSV Jesingen, SGM Bempflingen/Grafenberg, SGM Teck, TSV Ötlingen und TSV Weilheim durch. Die Zwischenrunde findet am Wochenende 11./12. Januar in Lenningen und Nürtingen statt, wo dann der TV Unterlenningen und die SPV 05 Nürtingen die Gastgeber sind. hth

C-Junioren


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Fußball

Gelbe Karte für Zeitspiel?

Fußball: Der WFV will sich die Chance auf Spiele in diesem Jahr unbedingt offen halten – Der Bezirksvorsitzende Veit fragt: „Warum?“

„Die Vereine wollen Klarheit, das ist ihr gutes Recht“, sagt der Vorsitzende des hiesigen Fußballbezirks, Rainer Veit. Klarheit gibt es vorerst aber nicht. Denn der…

Weiterlesen

Mehr Fußball Alle Fußball-Nachrichten